#AnaStuff1 Gegen Hunger

Hallo, ihr Lieben!
Ich habe den Mittwochpost leider nicht machen können aus verschiedenen Gründen.

Jedenfalls hier einmal  meine Top Tipps gegen Hunger!
1. Grüner Tee

Hilft, gauckelt dem körper vor, satt zu sein und nachts bewirkt er wahre Wunder beim Schlafen.

2. Kaffe

Pusht den Stoffwechsel und macht satt, hält den Tag über wach und wärmt nach innen.

3. Wasser

Ganz viel kaltes Wasser trinken, denn kaltes Wasser verbrennt Kcal und gibt dir ein Völlegefühl.

4. Sport

Sport lenkt dich ab, du kannst in dieser Zeit nichts essen und du verbrennst Kcal!

5. Thinspirations

Schau dir Thinspirations an. Ist es der Hunger nicht wert? Fühlt es sich nicht gut, richtig und frei an? Man fühlt sich mit Hunger doch gleich viel leichter, als wenn man vollgefressen ist!

 

6. Unternehmungen

 Mach etwas mit Freunden, verabrede dich, so kannst du dem Hunger aus dem Weg gehen.

7. Selbstbild

Stell dich vor den Spiegel, mit engen Klamotten oder nur in Unterwäsche. Was siehst du? Bist du etwa damit zu frieden? Denkst du, es geht schneller, wenn du etwas isst? Wenn es sein muss, nimm dir etwas kleines, setz dich vor den Spiegel und iss.

 

8. Spazieren

Gehe raus, nimm dir evtl Kopfhörer und Musik mit, gehe spazieren und schalte einmal komplett ab. So vergiesst du vielleicht auch den Hunger.

9. Lernen

Hört sich vielleicht doof an, aber gute Noten kommen von nichts. Hast du schon deine Hausaufgaben gemacht oder für den nächsten Test gelernt? Nein? Na dann wird es Zeit, fett werden kannst du später noch.

10. Umräumen

Dekoriere und gestalte dein Zimmer doch einmal um oder räume richtig gründlich auf. Dann fühlt man sich doch gleich wohler.

 

So, dass sind die Dinge, die ich meistens mache, wenn ich Hunger habe, egal ob psychischen oder physischen. Ich hoffe, einiges hilft euch weiter. :-)

28.3.15 20:09

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen